Adventskalender – Wie wäre es mit selber befüllen?

  • Produkt
  • Features
  • Fotos

24 Vorratsglas Bügelverschluss 150ml Deckel VBS Großhandelspackung

Last update was in: Mai 29, 2017 12:12 pm

29,99

DETAILS *
Amazon amazon.de
  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Maileg Pixy Maus mit Reisekoffer

Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Last update was in: Mai 29, 2017 12:12 pm

23,40

DETAILS *
Amazon amazon.de
  • Produkt
  • Features
  • Fotos

VBS Nikolaus-Beutel "Nikolaushose"Geschenke Weihnachten

Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Last update was in: Mai 29, 2017 12:12 pm

3,69

DETAILS *
Amazon amazon.de

Adventskalender

So langsam kommt sie wieder, die Vorweihnachtszeit. Es dauert garnicht mehr so lange, da ist wieder Adventszeit und die Kinder freuen sich, endlich wieder den Adventskalender jeden Morgen zu öffnen.

Mittlerweile ist es in den vergangenen Jahren immer mehr zum Trend geworden, Adventskalender selber zu befüllen. Die traditionellen Schoko-Kalender haben ausgedient.

Adventskalender zum Befüllen kann man entweder selber basteln oder aber als fertige Variation direkt kaufen. Dabei gibt es auch Adventkalender einiger grosser Spielwarenhersteller, die bereits mit entsprechender Ware befüllt ist. Lego und Playmobil sind hier ziemlich bekannt.

Doch selber befüllen ist natürlich wesentlich interessanter. Man kann mehr Abwechslung in den eigens gebastelten Adventskalender bringen. Mal etwas „Süsses“, mal etwas zum „spielen“ und und und…

Damit der befüllte Adventskalender nicht zu teuer wird, sollte man sich auf mehrere Kleinigkeiten begrenzen und nur an bestimmten Tagen (Nikolaus,Sonntags, am 24.) etwas grösseres in den Kalender legen. Hierzu eignen sich je nachdem, ob Mädchen oder Junge, entsprechende Playmobil,Matchbox oder Lego Figuren oder Fahrzeuge. Alle in einem Preisniveau zwischen 3 und 5 Euro.

An den anderen Tagen darf es ruhig etwas günstiger sein. Es kommt ja schliesslich noch Weihnachten.

Damit es nicht nur etwas „süsses“ oder etwas zum „spielen“ ist, sind ein paar nützliche Dinge, z.B. für die Schule oder je nach Alter auch schon ein bisschen was zur Kosmetik geeignet.

Als eigentlicher Kalender eignen sich z.B. kleine Jute-Säckchen, oder, wenn man handwerklich etwas geschickter ist, ein selbstgebastelter Kalender zum Aufklappen. Dies ist natürlich auch immer etwas von der Grösse der „kleinen“ Geschenke abhängig.

Wer es nicht zu teuer haben möchte, kann auch gerne auf die Adventskalendervariationen zurückgreifen, die etwas günstiger sind. Da gibt es die Kalender für Naschkatzen (nicht nur die mit Schokolade) oder aber auch tolle Kalender mit spannenden, kleinen Geschichten jeden Tag.

Ein Kalender mit Bildern ist für die ganz kleinen geeignet.

Als Fazit kann man sagen, selbstgemacht und selbstbefüllt ist doch am schönsten. Allerdings ist die Auswahl fertiger Adventskalender mittlerweile so gross, daß fast jeder etwas passendes findet. Und das nicht nur für die Kleinen.

 

Last update was on: Mai 29, 2017 12:13 pm
Last update was on: Mai 29, 2017 12:13 pm

GET THE BEST DEALS IN YOUR INBOX

Don't worry we don't spam

Disclaimer
* Preisangaben
 Alle hier im Preisvergleich enthaltenen Artikel werden durch Webservices bzw. Online-Schnittstellen unserer Partnerunternehmen bereitgestellt. Es ist möglich, dass angegebene Preis- bzw. Versandkosten seit der letzten Aktualisierung gestiegen sind. Maßgeblich für den Verkauf im angegebenen Shop sind nicht die hier angezeigten Preise und Versandkosten, sondern die zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Anbieters (Verkäufers) angegebenen Preise und Versandkosten.
 * Versandkosten
 Die auf dieser Webseite angezeigten Versandkosten entsprechen den Informationen, welche durch einen berechtigten Vertreter (Webservices/Online-Schnittstellen) des jeweiligen Shopinhabers an uns übermittelt werden. Erhalten wir keine Informationen über die Höhe und die Bedingungen des Versandes, zeigen wir hierzu keine Informationen an. Genaue Informationen müssen in jedem Fall durch den Kunden auf dem Internetangebot des Shopinhabers/Verkäufers in Erfahrung gebracht werden.
 * Amazon.de Versandkosten
Artikel die in den Warenkorb gelegt werden, werden anschliessend über den "Kasse" Button zum jeweiligen Amazon Marktplatz weitergeleitet. Abrechnung und Versand erfolgt über die jeweilige Landesplattform von Amazon.com
Amazon liefert in der Regel ab einem Bestellwert von 30,00 EUR versandkostenfrei. Bei Marketplace Artikeln und gebrauchten Artikeln kommen mindestens 3,00 Euro Versandkosten hinzu. Es können Ausnahmen existieren. Alle Angaben innerhalb dieses Preisvergleichs sind ohne Gewähr. Alle genanten Preise und Versandkosten beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer (Mwst. inkl.). Marken und Produktnamen sind Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.
Open

Register New Account
Reset Password